Hinweis: Das Verwaltungsgericht Cottbus hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

VG Cottbus

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Pressemitteilung vom 06.03.2008

Verwaltungsgericht Cottbus
Zastojnske sudnistwo Chosebuz

- Der Pressesprecher -
Vom-Stein-Straße 27, 03050 Cottbus

An die Vertreter der Medien


Pressemitteilung vom 06.03.2008

Eilantrag gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung von Windenergieanlagen in Auras erfolglos Die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Cottbus hat einen Eilantrag der Stadt Drebkau gegen eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung des Landesumweltamtes abgelehnt, die für drei Windenergieanlagen südlich der Ortslage von Auras erteilt wurde. Es spreche Überwiegendes dafür, dass dem Vorhaben keine naturschutzrechtlichen Belange entgegen stünden. Es bestünden insbesondere keine Anhaltspunkte dafür, dass der Rotmilan als geschützte Greifvogelart durch die Anlagen gefährdet oder erheblich gestört werde. Es lasse sich derzeit nicht feststellen, dass sich ein Brutplatz dieser Vögel innerhalb eines von Experten für erforderlich erachteten Radius’ von 1000 Meter zu den Windenergienanlagen („Tabubereich“) befinde. Beschluss der 4. Kammer vom 04. März 2008 – 4 L 429/07 -, nicht rechtskräftig (Vogt)